Hessen

Hockey Nachrichten

Rhein-Pfalz / Berlin-Pokal in Bad Kreuznach

26 Landesauswahlen treffen sich zum Jahresabschluss

 

13.12.2018 - Am 15. und 16.12. treffen sich die Landesauswahlteams aus 13 Verbänden bzw. Regionen, um ihren Meister auszuspielen. Das Sichtungsturnier für die U15 Talente aus den Verbänden findet in drei Hallen in Bad Kreuznach statt und wird auch intensiv zur Ausbildung von Nachwuchsschiedsrichtern und Turnierleitern genutzt. Darüber hinaus findet ein Workshop zum Thema "Live-Ticker" statt.

Ausrichter ist der Kreuznacher HC mit seinem routinierten Orgateam rund um Stephan Rothländer.

» Zur Länderpokal-Sonderseite 2018

WM: Das Aus gegen den Olympia-Zweiten

WM-Viertelfinale in Bhubaneswar: Deutschland – Belgien 1:2 (1:1) / WM als Fünfter beendet

 

13.12.2018 - Die deutschen Herren sind am Donnerstag gegen Vize-Europameister Belgien im Viertelfinale der Weltmeisterschaft ausgeschieden und beenden das WM-Turnier von Bhubaneswar als Fünfter. Die 1:2-Niederlage war insgesamt verdient, weil es die DHB-Herren nicht schafften, ihre Stärken, das individuelle Verteidigen sowie die Konterstärke, in voller Schlagkraft auf den Platz zu bringen. Zwar führten die HONAMAS zwischenzeitlich 1:0, doch Belgien war deutlich gefährlicher bei ihren Angriffen, holten allein neun Strafecken und ließen selbst keine einzige im gesamten Spiel zu.

» weiter

WM: HONAMAS Gruppensieger

Sonntag, 9. Dezember, Vorrunde: Malaysia – Deutschland 3:5 (2:3)

 

09.12.2018 - Die deutschen Herren haben im dritten und letzten Vorrundenmatch der WM in Indien am Sonntag den dritten Sieg eingefahren und damit als Gruppenerster den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale der WM klargemacht. Das 5:3 (3:2) gegen Malaysia war von einer überragenden Anfangsphase der HONAMAS geprägt, die verdient 3:0 in Führung lagen, ehe die Konzentration nachließ und Malaysia plötzlich an seine Chance glaubte. Zweimal kamen die Asiaten mit guten Strafecken auf ein Tor heran, ehe Timm Herzbruch kurz vor Ende mit seinem zweiten Treffer den Deckel draufmachte. Der Gegner im Viertelfinale wird erst in den Cross-Over-Matches Anfang der Woche ermittelt. (Fotos: worldsportpics.com)

» weiter

WM: Den Europameister klar geschlagen

Mittwoch, 5. Dezember, Vorrunde: Deutschland – Niederlande 4:1 (1:1)

 

05.12.2018 - Die deutschen Herren haben ihr zweites Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft gegen den ewigen Rivalen aus den Niederlanden mit 4:1 (1:1) gewonnen. Der amtierende Europameister war in den ersten beiden Vierteln das überlegene Team, doch die Deutschen ließen durch gute Abwehrarbeit nicht mehr als den Führungstreffer von Oranje zu, den Mathias Müller kurz vor Halbzeit egalisierte. Im letzten Viertel konterten die Deutschen das niederländische Team dann nach allen Regeln der Kunst aus und gewannen dadurch sicher ein wenig zu hoch. Vor dem letzten Vorrundenspiel gegen Malaysia liegt das Kermas-Team nun in Gruppe D in Führung, könnte schon mit einem Remis das Viertelfinale direkt erreichen.

» weiter

Ausrichter Hallen-Endrunde 2020

DHB schreibt die Ausrichtung der FINAL FOUR um die Deutsche Hallenmeisterschaft 2020 aus

 

01.12.2019 - Der Deutsche Hockey-Bund schreibt die Ausrichtung der Hallen-Endrunde der Damen und Herren (Halle: 25./26. Januar oder 1./2. Februar 2020) für alle Mitgliedsvereine aus. Potenzielle Bewerber können ab sofort ihr Interesse für die Ausrichtung der Veranstaltung in diesem Zeitraum bekunden. Bei der Hallen-Endrunde 2020 wird es nach einer möglichen Begrüßung am Freitagabend sechs Entscheidungsspiele geben, die am Samstag und Sonntag stattfinden werden.


» zur Ausschreibung

Deutsch-Niederländisches Freundschaftsturnier 2019

Vom 28. bis 30. Juni 2019 in Heidelberg

 

27.11.2018 - Mit Weihnachten vor der Tür, dem alten Jahr auf seinen letzten Metern und noch lebendigen Erinnerungen an das vergangene Deutsch-Niederländische-Freundschaftsturnier (DNFT), freuen wir uns, Euch zur 23. Auflage dieses Elternhockeyturniers einzuladen.

» weiter

Krefeld: Fit mit CO2

Innovation: Kohlendioxid zur Herstellung von Sportböden

 

26.11.2018 - Fit mit CO2: Erstmals lassen sich Kunststoff-Sportböden mit Kohlendioxid herstellen – womit weniger Erdöl als Rohstoff benötigt wird. Der weltweit erste Unterboden dieser Art wurde jetzt in der Hockeyanlage eines renommierten Sportvereins im nordrhein-westfälischen Krefeld eröffnet. Das besonders nachhaltige neue Material stammt vom Werkstoffhersteller Covestro, der ein bahnbrechendes Verfahren zur CO2-Nutzung marktreif gemacht hat. Damit kann bis zu einem Fünftel Erdöl in der Herstellung eingespart werden – ein innovativer Beitrag zur Ressourcenschonung und Kreislaufwirtschaft. "Eine bedeutsame Weterentwicklung", sagt auch DHB-Präsident Wolfgang Hillmann.

» weiter

Referent für Trainerbildung

Der Deutsche Hockey-Bund sucht hauptamtlichen Referenten/in

 

26.11.2018 - Der Deutsche Hockey-Bund schreibt für die Planung und Durchführung der Trainer-Bildung im DHB zum nächstmöglichen Termin die Vollzeit-Stelle eines hauptamtlichen Referenten (w/m) für Trainerbildung aus.

» weiter

Live-Tickern, aber richtig!

Workshop für junge Engagierte

 

20.11.2018 - Die DHB-Jugend hat zum Jahresende wieder einen Workshop mit hohem Mitmachfaktor für junge Engagierte im Angebot: Bei „Live-Tickern – aber richtig!“ lernen die Teilnehmenden vom 14. – 16.12.2018 in Bad Kreuznach, wie man einen Live-Ticker schreibt und was man alles beachten muss. Während des Rhein-Pfalz-/Berlin-Pokals kommen alle direkt zum Einsatz und sind Teil der Live-Berichterstattung für alle Zuhausegebliebenen!

Noch nie gemacht? Kein Problem! Vor der Praxis erklären wir genau, wie es funktioniert und was beachtet werden muss.

Angesprochen sind alle jungen Engagierten ab 15 Jahren.

Interesse? Dann melde Dich direkt bei Wibke Weisel.

Last but not least: Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei, da dieser Workshop vom „Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend“ (BMFSFJ) durch Mittel des Kinder- und Jugendplans des Bundes unterstützt wird. Es besteht auch die Möglichkeit einen Teil der Fahrtkosten erstatten zu bekommen. Details können ebenfalls bei Wibke Weisel erfragt werden.

Also: Melde Dich an und mach mit!

Anmeldung und weitere Infos

» weisel@deutscher-hockey-bund.de

Jugendaustausch mit Griechenland

Die Deutsche Sportjugend hilft beim Start!

 

19.11.18 - Die Deutsche Sportjugend (dsj) sucht Sportvereine, die an der Durchführung einer deutsch-griechischen Jugendbegegnung ab dem Jahr 2019 interessiert sind. Die Jugendgruppen können im Alter von ca. 12 bis 26 Jahren sein. Ziel ist es den interkulturellen Dialog zwischen den Jugendlichen beider Länder zu stärken.

Die deutsch-griechische Partnertagung im März 2019 dient der Vermittlung und dem Aufbau von deutsch-griechischen Vereinspartnerschaften. Interessierte Verbände und Vereine finden hier weitere Infos:

» weiter

Rosi Blöcher – 85 Jahre jung

Die Wiesbadener Grande Dame wurde beim Training von ihrem Club überrascht

 

13.11.2018 - Während andere Senioren im Alter von 85 Jahre schon 20 Jahre Ruhestand „genießen“, genießt die WTHC-Hockeylegende Rosi Blöcher das volle Leben und den Kontakt zur Jugend. Denn täglich ist sie im Verein, im Büro, auf den Hockeyplätzen, in Kindergärten, gibt Training und zeigt den Kleinen wie es geht, hilft bei der Orga im Verein, ist für alle bei jeder Frage ansprechbar, zeltet mehrmals im Jahr mit bis zu 80 Kindern, fährt mit auf die Skifreizeit, schreibt die Texte für die Jugendzeitschrift „Maskottchen“ und und und – ein Schatz, den der Wiesbadener THC da hat.

» weiter

Vorverkaufsstart für die Final Four 2019

Ab Donnerstag, 15. November, gibt es Endrunden-Tickets

 

13.11.2018 - Am Donnerstag, den 15. November, pünklich vor Beginn der Adventstage und Weihnachten beginnt der Ticket-Vorverkauf für die Endrunde der Deutschen Feldhockey Meisterschaft 2019. „Damit wollen wir allen Sportfans die Gelegenheit geben ein passendes Ticketpaket für ihre Lieben in den Adventskalender oder unter den Weihnachtsbaum zu legen“, sagt Robert Haake, Clubmanager des CHTC Krefeld und lächelt vielsagend. Nach dem großen Erfolg der ersten Final Four-Ausgabe im Juni diesen Jahres mit 10.000 Besucherinnen und Besuchern, freut sich der gesamte CHTC nun auf die Fortsetzung am 18. und 19. Mai 2019.

» weiter lesen

Bundesjugendtag 2019 findet in Köthen statt

Höchstes Jugendorgan tagt in Sachsen-Anhalt

 

12.11.2018 - Der Bundesjugendvorstand des DHB gibt hiermit bekannt, dass der Bundesjugendtag vom 08.-10. März 2019 in Köthen, Sachsen-Anhalt stattfinden wird.

Alle weiteren Informationen werden bald unter hockey.de —> Jugendhockey —> Bundesjugendtag zum Download auf der Sonderseite bereitgestellt. Auch das Anmeldeformular ist ab Januar 2019 dort zu finden.

Anträge zum Bundesjugendtag können gemäß § 5 Abs. 5 der Jugendordnung des DHB spätestens bis zum 09. Januar 2019 gestellt werden.

Bitte richten Sie diese an das DHB Jugendsekretariat: Am Hockeypark 1, 41179 Mönchengladbach

E-Mail: kanke@deutscher-hockey-bund.de oder Fax: 02161-30772-20

Koordinative Aspekte in der Spielsportart Hockey

Trainerfortbildung und Lizenz-Verlängerung

 

06.11.2018 - Wir bieten zum Ende des Jahres noch eine Trainerfortbildung (mit 8 Lerneinheiten zur Lizenz-Verlängerung von C-, B- und A-Lizenz anerkannt) an:

Samstag, den 8. Dezember 2018 von 10.30 bis ca. 17.30 Uhr

Ort: Sporthalle der Werner-von-Siemens-Schule, Frankfurt am Main

Referent: Uli Weise

Thema: Koordinative Aspekte in der Spielsportart Hockey

Nähere Informationen siehe Ausschreibung. Anmeldungen an die HHV Geschäftsstelle.

»Ausschreibung Trainerfortbildung (PDF)

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
16. Dezember 2018

» Nachrichten Archiv


15.-16. Dezember 2018
Januar - März 2019
18.-19. Mai 2019
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2018 • hockey.de