Senioren M50

DHB-Silberschild 2016

Seniorenhockey

Hamburg M50 gewinnt Silberschild

 

10.10.2016 - Mit zwei Siegen am Sonnabend (4:0 gegen Schleswig-Holstein und 2:1 gegen Rheinland-Pfalz/Saar) sowie einem Unentschieden am Sonntag (1:1 gegen Hessen) sicherte sich die Hamburger-Auswahl Ü50 den begehrten Silberschild-Pokal.

» Teilnehmer 2016

 

8./9. Oktober: Neuauflage des Silberschilds als Senioren-Turnier

Nach über 20 Jahren wird am Wochenende in Frankfurt wieder gespielt

06.10.2016 - Nach über zwanzigjähriger Pause wir am kommenden Wochenende wieder um den Silberschild gespielt. Um den 1907 vom SC Frankfurt 1880 gestifteten Pokal spielten früher die Herren-Verbandsauswahlmannschaften. Mitte der neunziger Jahre wurden diese Spiele eingestellt. Bundesliga und der internationale Spielverkehr füllten den Terminkalender so sehr, dass für diese Spiele kein Platz mehr gegeben war.

Jetzt, auf Betreiben des DHB-Ausschusses Sportentwicklung, wird dieser Pokal neu aufgelegt, für Senioren. Der SC Frankfurt 1880, der am 8. und 9. Oktober seine Anlage für das erste Turnier zur Verfügung stellt, hat den Pokal neu gestiftet, jetzt als Senioren-Silberschild. Am Samstag und Sonntag werden vier Landesverbände um den Pokal spielen. Neben der Heimmannschaft aus Hessen werden die Auswahlmannschaften der über fünfzigjährigen Spieler aus Rheinland-Pfalz/Saar, Hamburg und Schleswig-Holstein vertreten sein. Es spielt jeder Verband gegen jeden in Spielen über zwei Mal 25 Minuten.

 

Das Silberschild Turnier feiert 2016 sein Comeback!

Gespielt wird 8./9. Oktober auf der Anlage vom SC Frankfurt 1880


26.05.2016 - In diesem Jahr wird ein neuer Anlauf unternommen, das Silberschildturnier wieder aufleben zu lassen. Das Sponsoring des Pokals durch die Stiftung des SC 1880 war bereits im letzten Jahr besiegelt und man wollte voller Elan den Neustart angehen. Terminliche Überschneidungen verhinderten diesen. Die Planungen zu einem zweiten Anlauf wurden im Januar beim Senioren-Workshop in Mönchengladbach eingehend erörtert und mit allen anwesenden Vertretern der Senioren - auch der Masters M 40 bis M 55 - wurde Einvernehmen über das Turnierformat hergestellt. Ebenfalls plädierte man für die vorgeschlagene verkürzte Spieldauer von 2 x 25 Minuten, die einerseits lang genug ist, um ein zufälliges Ergebnis zu vermeiden, aber der Tatsache Rechnung trägt, dass bis zum Pokalgewinn je nach teilnehmenden Landesverbänden doch mindestens drei oder vier Spiele zu absolvieren sind. Die ebenfalls in Lübeck durchgeführte Beratung mit den Vertretern der Sportentwicklung der Landesverbände ergab ebenfalls ein positives Echo für das Silberschildturnier.


Die Voraussetzungen, ein erfolgreiches Turnier im Jahre 2016 durchzuführen, sind daher nach deutlich besser als im letzten Jahr. Als Ausrichtungszeitraum ist der Spätherbst 2016 ins Auge gefasst, um terminliche Kollisionen mit weiteren Seniorenveranstaltungen zu vermeiden. So wird das Silberschild Turnier am 08./09. Oktober in Frankfurt stattfinden. Ein großes Dankeschön geht an den SC 1880 Frankfurt zur Stiftung des Pokals sowie für die zur Verfügung Stellung der Anlage.


 

Der Silberschild wird „wiederbelebt“

SC Frankfurt 1880 stiftet „Senioren-Silberschild“

14.10.2015 - Bald soll es soweit sein! Lange diskutiert wird der Silberschild wieder ausgetragen. Ende September 2015 in Neuss klappte es noch nicht, aber nun laufen die Planungen erneut für den Silberschild jetzt als Wettbewerb für Länderverbandsmannschaften in der Altersklasse M50.

Den älteren Hockeyspielern ist der Silberschild noch gut bekannt. 1907 aus den Reihen des damaligen FC Frankfurt 1880 gestiftet, wurde der Silberschild von der Saison 1912/1913 an leistungsorientiert unter den Herrenauswahlmannschaften der Landesverbände ausgespielt. Es war eine große Ehre, in diese Auswahlmannschaften nominiert zu werden. Letzter Sieger – und damit sozusagen Titelverteidiger – war 1993 die Auswahl des Westdeutschen Hockeyverbandes. Endspielgegner die Hamburger Auswahl.

Der große (auch) internationale Termindruck führte dazu, dass in der Folgezeit der Silberschild nicht mehr ausgespielt werden konnte. Heute steht der Silberschild an einem ehrenvollen Platz in der Trophäensammlung im Clubhaus des SC Frankfurt 1880. Schon seit mehreren Jahren wird im Ausschuss für Sportentwicklung und Vereinsmanagement (SUV) des DHB und in Seniorenkreisen beraten, den Silberschild nunmehr als Wettbewerb für Auswahlmannschaften der Landesverbände im Seniorenbereich jährlich auszuspielen, um dadurch den Spielbetrieb Vereins- und Verbandsübergreifend zu fördern.

Die Kontrahenten von 1993 sind heute nach 22 Jahren zum Teil in einem Alter, um als M50 erneut aufeinanderzutreffen. Auch ein Reiz der auszuspielenden Turniere. Der Vorstand des SC Frankfurt 1880 hat sich anknüpfend an die seinerzeitige Stiftung bereit erklärt, auch den neuen „Senioren-Silberschild“ zu stiften und seine Platzanlage alle zwei Jahre für die Austragung des Turniers zur Verfügung zu stellen.

 
Kontakt
Mail sendenMaren Boyé
Mail sendenThomas Rochlitz
Auswahl
» Frankfurt 2016
» Teilnehmer Fotos 2016

» Ergebnisse 2016
Archiv
» Silberschild 2019
» Silberschild 2018
» Silberschild 2017
» Silberschild 2016
» Historie, Sieger
Silberschild
» Durchführungsbest. (PDF)
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de